Titelbild

Lokale Agenda 21

Engagiert für mehr Nachhaltigkeit in Karlsruhe

Das Engagement für ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Karlsruhe und ebenso für eine nachhaltige Entwicklung weltweit ist in Karlsruhe groß – sowohl in der Bürgerschaft als auch seitens der Stadtverwaltung. Unter dem Dach der Lokalen Agenda 21 setzen sich zahlreiche Arbeitskreise, Initiativen, Vereine und Privatpersonen für die 17 Ziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen ein und engagieren sich unter anderem für Themen wie Klimaschutz, Eine Welt, nachhaltiger Konsum und Mobilität. Die Web-App „Agenda 2030 – Nachhaltigkeit in Karlsruhe“ (https://geoportal.karlsruhe.de/agenda2030/) bietet einen ersten Überblick über die vielfältige Akteurslandschaft sowie nachhaltige Einkaufsmöglichkeiten in Karlsruhe. Das Agendabüro der Stadt Karlsruhe unterstützt die Bürgerschaft bei der Umsetzung ihrer Projekte und bei der Öffentlichkeitsarbeit. Es setzt auch eigene Projekte um und freut sich jederzeit über Ihre Kontaktaufnahme und neue Ideen.

  • für alle Geschlechter und jedes Alter

  • kostenlos

Frau Wolfrum, Markgrafenstr. 14, 76131 Karlsruhe
im ganzen Stadtgebiet, - -, - Karlsruhe

Downloads